EUROBOX


Durch ihr geräumiges Gehäuse bietet sie Platz für größere und längere Sensoren, die in die "wave"-Gehäuse nicht eingebaut werden können.

 

Die EUROBOX gibt es in zwei Größen: EPK (kurz) und EPL (lang)

und ist vorgesehen für große Doppelsensoren, Schlitzinitiatoren und zylindrische Sensoren (max. Schalterdurchmesser 18mm / max. Schalterlänge im EPK-Gehäuse: 60mm und im EPL-Gehäuse: 95mm).

EUROBOX Gehäuse Daten

Gehäuse EPK - Kurze Ausführung

Gehäuse und Deckel: Polyamid grau/blau

Sichtfenster: Polycarbonat transparent

Montagebrücke: 1.4301

Schutzart: IP67

 

Datenblatt

 

Gehäuse EPL -  Lange Ausführung

Gehäuse und Deckel: Polyamid grau/blau

Sichtfenster: Polycarbonat transparent

Montagebrücke: Edelstahl 1.4301

Schutzart: IP67

 

Datenblatt


EUROBOX mit mechanischen Wechselschaltern DPDT

Bartec, 07-1511-1533
Bartec, 07-1511-1533

 

EPK2M01-79

 

Bartec, 07-1511-1533

 

24-400V

-25°C...+80°C

 

Datenblatt


EUROBOX mit induktiven Näherungsschalter,3-Draht PNP,M12

IFM, IF249
IFM, IF249

 

EPK2I01-30

 

IFM, IF5249

 

10-36V DC

-25°C...+80°C

 

Datenblatt


EUROBOX mit induktiven Näherungsschaltern,4-Draht PNP,M18

IFM, GG711S
IFM, GG711S

 

EPL2I01-444

 

IFM, GG711S

 

19,2-30V DC

-25°C...+70°C

SIL1-3 (IEC61508:2010)

 

Datenblatt


EUROBOX mit Winkelsensor,0-10V und 4-20mA Rückmeldung

Turck, Ri360P1-DSU35-ELiU5X2-H1151
Turck, Ri360P1-DSU35-ELiU5X2-H1151

 

EPL1W01-523-M12

 

Turck

 

15-30V

Ausgangs-Signal:

0-10V

4-20mA

-25°C...+75°C

 

Datenblatt


Optionale Ausführungen der EUROBOX

> Optische Anzeigen (-3D,-3D1,-OC..)

> Anschlüsse (-MA, -M12, NPT1/2..)

> Aussenaufstellung (-DAE... )

 

Datenblatt